Substantiv, Adjektiv und Verb der Zeit

SUBSTANTIV

Ohnmacht, Hilflosigkeit, Macht und Politik

Krieg, Hass, Missgunst, Dreistigkeit, Konsum

Euphorie, Superstars, Werbung und Einfluss

Der See und das Meer, Befriedigung und Sex

 

ADJEKTIV

schön und geil, reich und erfolgreich

gewissenhaft, zielstrebig, tolerant

gefühllos, emotionslos, arrogant

beispiellos, ziellos, betrunken

 

VERB

verlieren, verzeihen, denken

loben, schleimen, hassen und lieben

schwächeln, stärken, bekriegen und feiern

geben, nehmen, schreiben

 

WIE WÄRS MIT GLÜCKLICH SEIN?

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s